ANREISE
Konstanz ist eine der Städte, die man sprichwörtlich zu Lande, zu Wasser und aus der Luft erreichen kann. Für jeden dieser Anreisewege haben wir hier einige Tipps für Sie zusammengestellt.
MIT DEM AUTO
Der Haupt-Veranstaltungsort Bodenseeforum Konstanz verfügt über einen großen Parkplatz mit günstigen Tagestickets. Im Navigationssystem geben Sie Reichenaustraße 21, Konstanz ein. Das ist die Anschrift des gegenüber des Parkplatzes liegenden Bodenseeforums. Weitere Infos zu diesem Parkplatz finden Sie hier: https://www.konstanz.de/leben+in+konstanz/parkleitsystem/parkplatz+bodenseeforum
Einige der Partnerhotels bieten zudem kostenpflichtige Parkplätze in Parkhäusern an. Da Konstanz ein sehr beliebtes Reiseziel ist, empfiehlt es sich, das Auto nach der Anreise möglichst stehen zu lassen und zu Fuß zu gehen oder das für Gäste der Stadt kostenlose Konstanzer Busnetz (gilt ab zwei Übernachtungen) zu nutzen.
MIT DER BAHN
Die Bahn und auch der Regionalzug „Seehas“ binden den Distrikt gut an Konstanz an. Wer im Zug sitzt, kann entspannt an eventuellen Staus vorbeifahren und auch die Parkplatzsuche entfällt.
MIT DEM FERNBUS
Einige der Orte aus unserem Distrikt verfügen über Haltpunkte der verschiedenen Fernbus-Anbieter. Die Anreise mit dem Fernbus ist daher für manche sicher eine interessante Option.
MIT DEM FAHRRAD
Die Bodenseeregion ist eine wunderbare Destination für Radreisende. Damit fahrradbegeisterte Rotarier diese Gelegenheit nutzen können, bietet sich ein Gepäcktransfer von zu Hause zum Hotel an.
MIT DEM SCHIFF
Für die von Konstanz aus in „Übersee“ lebenden Freundinnen und Freunde ist eine Schifffahrt über den See eine schöne Anreisemöglichkeit. Aber auch eine Fahrt rheinaufwärts verbindet den Distrikt mit Konstanz.
MIT DEM FLUGZEUG
Schneller als in mancher Großstadt gelangt man bei uns vom Flugzeug zum Veranstaltungshaus. Mit dem Flughafen Zürich liegt der größte Flughafen der Schweiz nur eine Zugstunde entfernt, alle 30 Minuten fährt ab hier ein Zug Richtung Konstanz. Gerade einmal 45 Minuten dauert die Fahrt „von Tür zu Tür“ mit dem Auto. Und auch die Flughäfen Friedrichshafen, St. Gallen-Altenrhein, Stuttgart und München und der Verkehrslandeplatz Konstanz sind gute Optionen für die Anreise von weiter weg.